Musik

Das KUBUS bietet jungen Musikern verschiedene Möglichkeiten ihre Talente zu entdecken und fördert diese gezielt.

Jungen Bands wird ein mietfreier Proberaum zur Verfügung gestellt und zudem bei Bedarf die Möglichkeit gegeben an einem speziellen Bandcoaching teilzunehmen, das sie bei den ersten Schritten begleitet, um vielleicht irgendwann ganz groß raus zu kommen.

Hamms Rapper-Nachwuchs kommt im KUBUS ebenfalls nicht zu kurz. Es gibt ein eigens für sie eingerichtetes Tonstudio, in dem unter professioneller Anleitung Beats gebastelt, Texte geschrieben und Songs aufgenommen werden können.

Daneben bietet das KUBUS regelmäßige Instrumenten-Workshops an:
Mittwochs gibt es Grundlagen auf der Gitarre mit Sascha Walendy. Mehr Infos auf dem Flyer: Flyer Gitarre
Donnerstags zeigt euch Valerie Wismann mit den Drumsticks wie man erste Beats auf dem Schlagzeug trommelt.
Flyer: Flyer Schlagzeug

Konzerte finden an jeden 2. Freitag im Monat ab 19:30 Uhr statt. 3 Bands für nur €3,50.

Einmal im Monat und zwar immer am zweiten Freitag veranstaltet das KUBUS ein Konzert für regionale und überregionale Bands. Hier haben Newcomer aus Hamm und Umgebung die Möglichkeit neben „alten Hasen“ auf der Bühne zu stehen. Die Konzerte bedienen jeden Geschmack aus dem erweiterten Rock Bereich, sei es Indie, Metal, Punk oder Deutschrock um nur einige zu nennen. Zudem gibt es ein bis zwei Hip Hop Konzerte und die Songwood -Akkustikreihe mit drei Konzerten pro Jahr. Es ist also wirklich für jeden etwas dabei. Einfach auf die aktuellen Aushänge und die Infos hier auf der Homepage und auf Facebook achten!

Open Stage, jeden 4. Freitag im Monat von 19:00 - 21:00 Uhr, der Eintritt ist frei.

image 02

Eingeladen sind alle, egal ob Anfänger oder erfahrene Musiker, die Lust haben mit anderen Musikern auf der Kubusbühne zu jammen oder einfach nur zuhören wollen. Eintritt frei!